“Selbstverständlich?!” – Open-Air-Gottesdienst der JungenKirche

Am vergangenen Samstag, dem letzten Ferienwochenende, hatte die JuKi Belecke zum OpenAir-Gottesdienst auf dem Spielplatz “Vor der Unsohle/Rabenknapp” eingeladen.

Dieser Einladung waren zahlreiche Gottesdienstbesucher aus dem gesamten Pastoralen Raum gefolgt. Der Gottesdienst stand unter dem Thema “Selbstverständlich?!” Ausgehend vom Sonntags-Evangelium gingen die Jugendlichen der Frage nach, was selbstverständlich ist und was man von Mitmenschen selbstverständlich erwartet, ohne darüber überhaupt nachzudenken.

“Wir laden Sie ein, darüber nachzudenken, was ihre Mitmenschen heute schon für Sie getan haben. Sind Ihnen diese Taten rückblickend überhaupt in dem Moment aufgefallen und haben Sie diese wertgeschätzt? Haben Sie es für selbstverständlich gehalten?”, so die Jugendlichen in ihrer Begrüßung zu Beginn des Gottesdienstes.

Musikalisch wurde der Gottesdienst von der Band der JuKi begleitet. Erstmals kam dabei die neue Musiktechnik zum Einsatz. Bei dieser Anschaffung wurde die Belecker Kirchengemeinde mit einer Förderung des Erzbistums für Christliche Popularmusik finanziell unterstützt. 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.