Neuaufnahme bei “Dai Niggelliggen”

Fünf “Niggelliggen Anwärter” legten am vergangenen Wochenende ihre Aufnahmeprüfung ab. An Stütings Mühle mussten die “Spe-Niggelliggen” eine theoretischen Teil, eine praktische Prüfung und eine Gemeinschaftsarbeit abliefern. Einstimmig beschlossen die Anwesenden, alle fünf Prüflinge in die Parodistengruppe aufzunehmen.                                        

Auf dem Bild die Neuaufnahmen und ihre “Zurseitestehenden”

Die Neuen Niggelliggen in der ersten Reihe von links:

Michael Vahle, Matthias Schäfer, Jens Bollmann, Helmut Cruse und Philip Jesse.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.