Kinoatmosphäre beim Ferienspaß

“Wickie und die starken Männer” begeistert die Zuschauer.
Echte Kinoatmosphäre herrschte am vergangenen Dienstag im Belecker Pfarrzentrum. Die St.-Pankratius-Gemeinde hatte im Rahmen ihres Ferienprogramms zu einem Filmnachmittag eingeladen.

Unterstützt wurden die Organisatoren dabei von der Kulturinitiative Warstein, die mit großer Kinoleinwand und technischer Ausrüstung für ein gutes Bild und den richtigen Ton sorgte. “Wir machen das gerne. Gerade für Kinder und Jugendliche wollen wir Aktionen veranstalten und unterstützen, damit wir sie erreichen.”, so Elke Bertling, Vorstandsmitglied der Ki Warstein. Nachdem alle Kinder mit Popcorn und Getränken versorgt waren, konnte der Überraschungsfilm “Wickie und die starken Männer” starten. (Text und Foto: Susanne Heppe)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.