Lokal Einkaufen – #supportyourlocals

Ab dem 2. November treten deutschlandweit zusätzliche Maßnahmen in Kraft. Die Maßnahmen werden bis Ende November befristet. Gastronomiebetriebe, Kneipen und ähnliche Einrichtungen werden geschlossen. Davon ausgenommen ist die Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause sowie der Betrieb von Kantinen. Auch Dienstleistungsbetriebe im Bereich der Körperpflege (Fitness- und Massagestudios) sowie Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind werden geschlossen.

Zurzeit heißt es für viele wieder #wirbleibenzuhause. Hieran sollten wir uns auch alle halten, damit die Maßnahmen möglichst schnell zum Erfolg führen und wir innerhalb der Familien ein schönes Weihnachtsfest erleben können. Für unsere Unternehmen vor Ort ist dies jedoch wieder eine besonders schwierige Lage – insbesondere für die Gastronomen und viele Dienstleister in der Stadt Warstein. Unterstützen Sie die lokalen Unternehmen, damit es auch nach der Krise noch attraktive Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten in unserer Stadt gibt“, rufen Jeroen Tepas (Stadtmarketing) und Dirk Risse (WiFö) die Bürgerinnen und Bürger auf.

Während sich das Leben wieder in die eigenen vier Wände verlagern soll, bedeuten die aktuellen Bedingungen für Gastronomiebetriebe und viele Dienstleister große Herausforderungen. Aber wie können wir sie weiterhin unterstützen? Der Stadtmarketing Warstein e.V. und der Wirtschaftsförderer der Stadt Warstein haben einige Tipps zusammengefasst.

1. Essen liefern lassen oder zum Mitnehmen ordern

Restaurants oder Imbisse haben in der Coronakrise das Angebot erweitert und einen Liefer- bzw. Abholservice eingerichtet. So können die Lieblingsgerichte direkt nach Hause geliefert werden. Alternativ kann das Essen telefonisch bestellt und vor Ort abgeholt werden.

Bei der Abholung ist bitte auf die Einhaltung von einem Mindestabstand von 1,5 Metern zu achten. Außerdem ist aktuell auf mitgebrachte Plastikdosen zu verzichten. Die Bezahlung erfolgt nach Möglichkeit mit EC-Karte. Trinkgeld wird natürlich gern gesehen 🙂

2. Umbuchung von Reservierungen

Sicher freut man sich auf den geplanten Geburtstag oder andere Feierlichkeiten. Auch die Gastgeber hätten gerne Gäste herzlich willkommen geheißen. Anstatt komplett abzusagen, könnte die Reservierung aber auch einfach um geplant werden. Vorfreude ist doch die schönste Freude.

3. Gutscheine kaufen

Hier können alle helfen! In der aktuellen Situation scheinen Gutscheine wenig zu bringen, da sie oftmals nicht sofort eingelöst werden können. Für Restaurants, Cafés oder kleine Lädchen dienen diese Gutscheine aber als eine Art Kredit, für den die Leistung erbracht wird, sobald die Maßnahmen es wieder zulassen. Direkt per Anruf in der Gastronomie oder dem Dienstleister nachfragen, ob Gutscheine nach Hause geschickt werden können oder auf deren Webseiten nach aktuellen Informationen schauen.

4. Online-Shopping

Auch hier können wir alle tätig werden! Wenn wir von Online-Shopping reden, meinen wir hierbei natürlich lokale Geschäfte, die einen Onlineshop haben, und NICHT die großen Online-Riesen! Das Bekleidungsgeschäft um die Ecke hat einen Onlineshop? Viele unserer Händler bieten aktuell einen eigenen Service an.

5. Werdet Fans

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, wie die aktuelle Lage in dem Lieblingslokal & Restaurant aussieht, erfährt man auf den Social-Media-Kanälen der Unternehmen. Viele posten dort Angebote, Aktionen oder allgemeines zur Lage im Geschäft.

Ähnlich wie auch schon im Frühjahr soll eine Unterseite auf der Webseite des Stadtmarketing Warstein e.V. unter https://www.stadtmarketing-warstein.de/de/Unsere-Stadt/Lokal-einkaufen-supportyourlocals sowie in der gleichnamigen Facebookgruppe https://www.facebook.com/groups/2620287064891579/?source_id=343969409607605  ab sofort wieder in der Corona-Krise alle besonderen Angebote und Dienstleistungen der Unternehmen für die Bürgerinnen und Bürger übersichtlich zusammenführen und somit die örtliche Gastronomie, den Einzelhandel und Dienstleister der Stadt Warstein unterstützen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.