Stadt Warstein sagt Neujahrsempfang 2021 ab

Aufgrund der Corona-Pandemie und dem Verbot für Großveranstaltungen bis zum 31. Dezember 2020 hat die Stadt Warstein entschieden, für 2021 keinen Neujahrsempfang auszurichten.

„Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, denn der Neujahrsempfang ist für alle Bürgerinnen und Bürger ein beliebter Auftakt in das neue Jahr. Hier treffen sich Alt und Jung, schmieden Pläne und gehen voller Elan ins anbrechende Jahr. Doch unter den aktuellen Umständen sehen wir keine Möglichkeit, diese Veranstaltung offen für Alle und trotzdem sicher durchzuführen. Wir hoffen auf das Verständnis der Bürgerinnen und Bürger“, sagt Jeroen Tepas, Leiter Stadtmarketing.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.