Frauenchor "Harmonia" aus Sundern löst Gutschein in Belecke ein

Drucken

Zu seinem Silbernen Priesterjubiläum vor zwei Jahren erhielt Pastor Ralf Hubert Bronstert, damals Pastor in Sundern, vom Frauenchor "Harmonia" Sundern einen Gutschein zur musikalischen Mitgestaltung eines Gottesdienstes. Bedingt durch den Stellenwechsel von Pastor Bronstert im letzten Jahr wurde dieser Gutschein jetzt in Belecke eingelöst.


Und so machten sich neben den Sängerinnen noch weitere Sunderaner am Sonntagmorgen auf den Weg nach Belecke. Mit einer Vielfalt von Stilrichtungen begeisterten die Sängerinnen die Belecker Gottesdienstbesucher, die sich mit spontanem Applaus bedankten. Unter der Leitung von Regina Sommer, die auch gleichzeitig als Organistin aktiv war, wurde der Gottesdienst musikalisch bereichert.
 
Nach dem Gottesdienst hatten die Mitglieder des Pfarrgemeinderats die Gäste zum Mittagsimbiss ins Heilig-Kreuz-Zentrum eingeladen. Und auch hier erklangen noch einige Lieder, in denen interessanter Weise Parallelen zwischen Sundern und Belecke deutlich wurden, als es im 'Lied über Sundern' hieß: "... und das Mühlrad dreht und der Hammer schlägt ..."
Die Gäste verabschiedeten sich mit einem "Vielleicht auf Wiedersehen - dann in der Propsteikirche".

Design by Joomla 1.6 templates