Pfadfinder sammelten Unrat und Müll

Drucken

Auch in diesem Jahr haben es sich alle Altersstufen der Pfadfinder (DPSG) aus Belecke nicht nehmen lassen an der „Aktion sauberen Landschaft“ teilzunehmen. So wurde die wöchentliche Gruppenstunde der Wölflinge (Freitags 18 – 19.15 Uhr) dazu genutzt die Umwelt von Unrat zu befreien. Unzähliger Müll jeglicher Art, Glasscherben… wurde gefunden und eifrig eingesammelt. Wer uns zukünftig als Teilnehmer oder Leiter unterstützen möchte kann jederzeit gerne vorbei kommen.
Text und Foto: Verena Leifeld