Verkehrsberuhigung am Wilkeplatz

Drucken

„Verkehrsberuhigung am Wochenende“ am Wilkeplatz wird fortgeführt – Testphase hat sich bewährt

Im März 2015 waren alle Beleckerinnen und Belecker im Rahmen des Bürger-Projektes „Zukunftswerkstatt Belecke“ eingeladen, Ideen einzubringen, wie Belecke attraktiver gestaltet werden könnte. Hierbei wurden zahlreiche Vorschläge eingebracht, den Wilkeplatz intensiver zu nutzen. „Verkehrsberuhigung am Wochenende“ war ein Vorschlag, der gleich mehrfach genannt wurde.  Er sieht vor, einen Teil der Straße am Wilkeplatz am Wochenende für den Autoverkehr zu sperren, um so mehr Aufenthaltsqualität zu erreichen. Für eine Testphase war im letzten Jahr jeweils von freitagsabends bis sonntagsabends in dem Zeitraum von Mai bis Anfang Oktober der östliche Bereich des Wilkeplatzes für den Verkehr gesperrt.

 

„Diese Testphase im vergangenen Jahr stieß auf sehr breite Zustimmung in der Bevölkerung und so haben wir zusammen mit der Stadtverwaltung beschlossen, dieses Vorhaben über die Testphase hinaus fortzuführen“, so Gudrun Brandes vom Arbeitskreis „Leben in Belecke“ der Zukunftswerkstatt und lobt dabei die gute Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung im Rahmen des Projektes. Daher wird auch in diesem Jahr jeweils von freitagsabends (17 Uhr) bis sonntagsabends (22 Uhr) in dem Zeitraum vom 28. April bis einschl. 3. Oktober die Straße im östlichen Bereich des Wilkeplatz für den Verkehr gesperrt werden.

„Die in der Testphase eingesetzten unhandlichen ‚Absperrbaken‘ werden nun durch Straßenpoller ersetzt, die wesentlich leichter und so für die Gastronomen einfacher und schneller auf- und abzubauen sind“, so Markus Teutenberg, Leiter des Bauhofs der Stadt Warstein. „Mit den baulichen Maßnahmen dazu konnten wir bereits am ersten Ferientag beginnen. Daher kann es in den nächsten Tagen zu temporären Sperrungen am Wilkeplatz kommen.“ Roswitha Wrede, Leiterin des Ordnungsamtes ist sich sicher: „Mit dieser Maßnahme setzen wir die Vorschläge aus der Belecker Bürgerschaft um und wir sind davon überzeugt, so zu mehr Aufenthaltsqualität am Wilkeplatz beizutragen.“

 

 

Foto und Text: Zukunftswerkstatt Belecke

 

Design by Joomla 1.6 templates